Monat: März 2016

Neues Mitglied: Kaufladen Saison und FITforKID

Der Kaufladen Saison verstärkt den Gerberviertelverein seit letzter Woche mit seiner Mitgliedschaft. Das Sortiment, des seit fast 1,5 Jahren im Quartier ansässigen Geschäftes ist sehr vielfältig und reicht von der Glasmurmel, über den elektrisch höhenverstellbaren Schreibtisch bis hin zu Schuhen in Größe 49. Trotzdem lässt sich das Konzept in wenige Worte fassen: Familie und Freizeit.

Continue Reading

Neues Mitglied: Coco & Tiger

Das kleine, feine Friseur- und Modegeschäft Coco & Tiger in der Tübinger Straße 21 ist neues Mitglied im Gerberviertel e.V. Das Friseur-Modul aus dem Konzept ist schon seit Jahrzehnten im Gerberviertel ansässig und wird bereits in zweiter Generation betrieben. Die neu hinzugekommene Modeschiene gibt es seit 2013. Beides zusammen, sowie die engagierte und kreative Inhaberin,

Continue Reading

Führung durch das Gerberviertel am 19. März

Die Fotografin, Buchautorin und Stadtführerin Andrea Nuding führt am Samstag, 19. März, ab 11 Uhr durch das Gerberviertel. Mit ihrem Blick fürs Detail entdeckt man stimmungsvolle Plätze, Gassen und Geschäfte. Durchflossen vom Nesenbach befanden sich im Gerberviertel einst „die Unlust erregenden Handwerker“: die namensgebenden Gerber. Mittlerweile erregt das Innenstadtquartier allerdings mehr Lust und Freude, als

Continue Reading

Neues Mitglied: Juwelier Goldwert

Mit Goldwert hat der Gerberviertel e.V. seit diesem Monat einen weiteren Juwelier im Mitgliederportfolio. Das kleine Fachgeschäft befindet sich am südlichen Eingang ins Gerberviertel in der Tübinger Straße. Bei Goldwert kann man in eine goldene Schmuckwelt eintauchen. Besonders achtet man im Geschäft auf die Qualität und die Herstellung der Schmuckstücke. Weitere Infos: www.goldwert-store.de

Continue Reading

Neues Mitglied: Best One Thai-Massage

Seit einigen Wochen haben wir ein neues Massagestudio bei uns im Gerberviertel – in der Sophienstraße 24b. Ein kompetentes Team bietet dort eine breite Palette an Massagetechniken von der traditionellen Thaimassage über Aromaöl- bis zur Hot-Stone-Massage. Und von oben bis unten – Kopf- und Fußreflexzonenmassage. Besonders attraktiv ist das Eröffnungsangebot: hier bekommt man zwischen 10

Continue Reading