Gerberviertelführung

15_
Gerberviertelführung vom 19. März 2016

In Zusammenarbeit mit unserem Mitglied Andrea Nuding können wir Interessierten Führungen durchs Gerberviertel anbieten.

Die Fotografin, Buchautorin und Stadtführerin Andrea Nuding zeigt Ihnen das Gerberviertel. Mit ihrem Blick fürs Detail entdeckt man stimmungsvolle Plätze, Gassen und Geschäfte.

Durchflossen vom Nesenbach konnte man einst im Gerberviertel „die Unlust erregenden Handwerker“ finden, also die namensgebenden Gerber. Mittlerweile erregt das Gerberviertel allerdings mehr Lust und Freude. Mit diversen Sanierungen und dem schicken neuen Stadtkaufhaus Gerber hat sich in den letzten Jahren sehr viel Positives getan. Außerdem erkundet man bei der Stadtführung: ein imposantes Sichtbetonhochhaus, Schillers schmachtende Gedichte, ein kurioses Stück Stadtmauer, „Affenwerner“ – den ersten Zoo Stuttgarts, die Stuttgarter Pfandleihe und das letzte Gerberhaus.

Gehen Sie auf Entdeckungsreise!
Einen Bericht inkl. Fotos von einer Gerberviertelführung finden Sie hier. Hier finden Sie einen ausführlichen Artikel der Sindelfinger Zeitung/Böblinger Zeitung zum Thema: Klick mich (PDF)!

Eine zweistündige Gruppenführung kostet 140 Euro inkl. 19 % USt. Selbstverständlich sind auch gastronomische Zusatzbuchungen möglich.

Bei Interesse nehmen Sie doch bitte Kontakt mit uns auf: post@gerberviertel-stuttgart.de oder +49 711 758 58 350

Die nächsten öffentlichen Führungen finden statt am:

16.09.2017, um 14 Uhr. Im Rahmen des Gerberviertelfestes kostenlos! Treffpunkt am Weinstand vom Gerberviertel e.V.